PROMT Expert 12 für Sprachdienstleister und freiberufliche Übersetzer integriert sich jetzt ins SDL Trados Studio und glänzt mit einer überarbeiteten Übersetzungsmaschine!


28.10.2016

PROMT Expert 12 für Sprachdienstleister und freiberufliche Übersetzer integriert sich jetzt ins SDL Trados Studio und glänzt mit einer überarbeiteten Übersetzungsmaschine!

Die Welt wächst zusammen und damit steigen die Anforderungen, was die zu übersetzenden Textmengen angeht. In immer kürzerer Zeit müssen Texte möglichst konsistent in mehrere Sprachen übertragen werden. Eine wichtige Rolle spielen in dem Zusammenhang die Tools für computerunterstützte Übersetzungen, mit denen die Übersetzungsprozesse optimiert werden. Eine weitere Steigerung der Effektivität bietet die aktuelle Version von PROMT Expert.

In den meisten Fällen setzen die Tools auf den Einsatz der Translation-Memory-Datenbanken. Dabei wird der Ausgangstext in Abschnitte segmentiert und jedem Segment im Ausgangstext wird ein Segment im Zieltext zugeordnet. Die auf diese Art erstellte Datenbank wird im sogenannten Translation Memory bzw. im Übersetzungsspeicher für die zukünftige Verwendung gespeichert. So müssen die bereits übersetzten Textsegmente nicht doppelt übersetzt werden.

PROMT Expert 12 geht noch weiter. PROMT erstellt automatisch die Textsegmente aus dem Ausgangstext, ihre Übersetzung erfolgt dann maschinell mit der vielfach ausgezeichneten Übersetzungs-Engine. Die Software kann u. a. direkt in das SDL Trados Studio ab der Version 2009 integriert werden, womit das SDL Trados Studio um die Funktionen der maschinellen Übersetzung erweitert wird.
Texte können unter Verwendung der bereits vorhandenen TM-Datenbanken und PROMT übersetzt werden, wobei die in der TM fehlenden Textpassagen komplett automatisch segmentiert, übersetzt und in der Datenbank sichtbar abgelegt werden. Die Aufgabe des verantwortlichen Übersetzers besteht dann nur darin, diese Segmente nachzuprüfen und bei Bedarf zu korrigieren.

Weiterhin beinhaltet PROMT Expert 12 einzigartige Funktionen zum Optimieren der Übersetzungsprozesse und zur Terminologie- bzw. Translation-Memory-Verwaltung. Zu den Stärken von PROMT zählt auch die Möglichkeit, bereits vorhandene Dokumente zu übersetzen, ohne dass dabei deren Formatierung verloren geht. Das funktioniert bestens z. B. mit Formaten wie PDF, DOC(X), XLS(X), PPT(X), RTF, HTM(L), XML, XLIFF und TMX .

Speziell für die Teamarbeit bei den Sprachdienstleistern bietet PROMT die Serverlösung PROMT Translation Server 12, die ebenfalls den Plug-in für das SDL Trados Studio enthält. Die dort enthaltene Entwickler-API macht weitere Einsatzszenarien möglich und erlaubt die Integration der Übersetzungsfunktionen auch in andere CAT-Tools.

Wichtige Links:
PROMT Expert 12 >>>
PROMT Expert 12 testen >>>
PROMT Translation Server 12 Intranet Edition >>>
PROMT Translation Server 12 Developer Edition >>>
Pressekit >>>

------------------------------------------------------------------------------------------
Ansprechpartner für die Presse:
Dmitrij Zering
Tel.: 040 21901-140, Fax: 040 21901-143
E-Mail: dmitrij.zering@promt.de

Zurück zur Nachrichten-Übersicht

Kontakt PROMT

info@promt.de
Tel.: 040-219 01 140


Abonnieren Sie die PROMT-News












PROMT GmbH © PROMT GmbH, 2003–2017